Startup-Insolvenzverwalter „Für Gründer ist es schrecklich, mit meinem Berufsstand zu tun zu haben“

„Für Gründer ist es schrecklich, mit meinem Berufsstand zu tun zu haben“
Interview. Torsten Martini ist Insolvenzverwalter bei vielen Berliner Startups. Im Gespräch erklärt er, welche Fehler Gründer häufig machen – und gibt einen wichtigen Rat.

VR Dating World Er bringt Liebe in die virtuelle Realität

Er bringt Liebe in die virtuelle Realität
Interview. In Zukunft werden wir in virtuellen Räumen flirten, sagt der Gründer von VR Dating World. Mit der VR-Brille auf dem Kopf und Geräten, die Sex simulieren.

Priceline-CEO „Reiseunternehmen kriegen mehr Daten, als Regierungen jemals bekommen könnten“

„Reiseunternehmen kriegen mehr Daten, als Regierungen jemals bekommen könnten“
Interview. Eine unsichere Weltlage bedroht das Reisegeschäft. Der Chef des Mutterkonzerns von Booking.com erklärt, wie er die Regierungen bei Sicherheitsfragen unterstützen will.

Wefox und One „Das wertvollste Unternehmen in 15 Jahren wird eine Versicherung sein“

„Das wertvollste Unternehmen in 15 Jahren wird eine Versicherung sein“
Interview. Das Berliner Startup Wefox startet mit One eine eigene Versicherung – ein schwieriger und teurer Plan. Was steckt dahinter? Der Gründer im Interview.

Chef der Société Générale „Ich glaube nicht daran, dass virtuelle Währungen eine Zukunft haben“

„Ich glaube nicht daran, dass virtuelle Währungen eine Zukunft haben“
Interview. Mit einem Team in Berlin will die französische Großbank neue Trends finden. Im Interview spricht der CEO über den Wandel in der Branche – und Bitcoins.

Adyen aus Amsterdam Unicorn-Gründer: „Wir waren spät dran“

Unicorn-Gründer: „Wir waren spät dran“
Noah Berlin 2017 Adyen ist unbekannt – und Adyen ist ein Unicorn. Gründer Pieter van der Does erklärt im Interview, wie sein Fintech erfolgreich wurde und was er Unternehmern rät.

Albion Online Das Computerspiel dieses Gründers soll seine Nutzer frustrieren

Das Computerspiel dieses Gründers soll seine Nutzer frustrieren
Interview. Das Startup von Stefan Wiezorek hat mit dem Spiel Albion Online schon vor dem offiziellen Launch zehn Millionen eingenommen. Zahlen sind dem Gründer aber nicht wichtig.

Flottenmanagement Nach dem Brexit: Warum dieses Startup nach Berlin umgezogen ist

Nach dem Brexit: Warum dieses Startup nach Berlin umgezogen ist
Interview. Investoren, Kunden und ein Netzwerk – in London hatte Balázs Szabó alles. Trotzdem zog er mit seinem Startup Konetik nach Berlin. Warum, erklärt er im Interview.

Investor Ralf Dümmel „Rausfliegen geht schneller als man gucken kann“

„Rausfliegen geht schneller als man gucken kann“
Interview. Ralf Dümmel ist bekannt für seine Investments im Non-Food-Bereich. Jetzt will er mehr auf Food setzen. Hier erzählt er, warum das richtig ist – und schwer wird.

Launch der Plattform „Für irgendwas ist jeder Experte“: Quora kommt nach Deutschland

„Für irgendwas ist jeder Experte“: Quora kommt nach Deutschland
Interview. Hier antworten Experten! Mit diesem Versprechen hat es das Frage-Antwort-Portal Quora in den USA zu einigem Erfolg geschafft. Nun kommt die deutsche Version.

Milliarden-Exit an Amazon? So tickt der erfolgreiche Slack-Gründer Stewart Butterfield

So tickt der erfolgreiche Slack-Gründer Stewart Butterfield
Interview. Slack-Gründer Stewart Butterfield kann einige berufliche Erfolge verzeichnen. Doch ohne Rückschläge ging es nicht, wie er uns vor einiger Zeit im Interview erklärte.

Jobkraftwerk Dieses Startup vermittelt Geflüchteten einen Job auf dem Land

Dieses Startup vermittelt Geflüchteten einen Job auf dem Land
Interview. Für Geflüchtete sind die Barrieren für den Einstieg in die Arbeitswelt oft hoch. Jobkraftwerk aus Berlin will das ändern – gemeinsam mit den Behörden.

Campanda-Gründer „Besitz steht nicht mehr im Vordergrund“

„Besitz steht nicht mehr im Vordergrund“
Interview. Im Leben von Chris Möller dreht sich alles um das Thema Mieten. Erst gründete er die Vermittlungsplattform Erento, dann den Wohnwagen-Anbieter Campanda.

Sie macht Nestlé digital

Sie macht Nestlé digital
Interview.

EU-Förderinstitut „Deutsche Autoindustrie wird auch in Zukunft den Markt beherrschen“

„Deutsche Autoindustrie wird auch in Zukunft den Markt beherrschen“
Interview. Chahab Nastar soll dafür sorgen, dass Europa nicht von den USA abgehängt wird. Sein Institut, das EIT Digital, sieht in der Automobil-Industrie ein Vorbild.

Neues Investment Auto1-Investor: „Wir haben nur Geld gegeben und geklatscht“

Auto1-Investor: „Wir haben nur Geld gegeben und geklatscht“
Interview. Vor einigen Monaten ist der VC bei dem Berliner Einhorn Auto1 eingestiegen. Im Interview erzählt er seine Sicht auf das gehypte Startup und das Gründerteam dahinter.

Lebensmittelretter-App Wieso dieses Startup unbedingt nach Berlin ziehen will

Wieso dieses Startup unbedingt nach Berlin ziehen will
Interview. Eigentlich ist der deutsche Hauptsitz von Too Good To Go in Düsseldorf. Warum jetzt die Niederlassung aber nach Berlin soll, erklärt der Deutschlandchef.

Mehr als ein Hype? „Blockchain ist nichts für Anfänger”

„Blockchain ist nichts für Anfänger”
Interview. Für Startups ist die Technologie ein schwieriges Terrain, sagt Philipp Sandner, Leiter des Blockchain-Centers an der Frankfurt School. Hier erklärt er, warum.